Büro der jungen Ideen

Du und dein Team brauchen einen Raum zum Planen, Arbeiten und besprechen? WEP bietet dir im Büro der jungen Ideen eine Arbeitsatmosphäre wie bei richtigen Projektmanagern.

Du willst das Büro der jungen Ideen mit deinem Team nutzen, dann schreibe eine Mail an wep@wep-site.de

Was das Büro der jungen Ideen zu bieten hat?

Gemütliche Sitzecke mit Moderationsmaterialen für produktive Sitzungen

15-20 Leute haben Platz in unserem Büro und können mit Beamer, verschiedenen Pinnwänden und Flipchartpapier ein produktives Teammeeting, Workshops und Co in gemütlicher Atmosphäre abhalten.

Briefkasten

Ihr wollt für euer Projekt eine eigene offizielle Postadresse? Zu viel Post von eurem Projekt in eurem Briefkasten stresst nicht nur Eltern und WG Bewohner, sondern lässt auch potentielle Partner an eurer Professionalität zweifeln. Das Büro der jungen Ideen kann zu eurem persönlichen Projektoffice mit eigener Anschrift werden.

Laptop mit Internetanschluss und verschieden Video- und Grafikprogrammen

Auf unserem Laptop könnt ihr nicht nur im Internet recherchieren und Mails bearbeiten, sondern auch auf Programmen wie Adobe Photoshop oder Indesign professionell eure Flyer gestalten. Ihr wisst nicht wie? Wir helfen euch dabei. Drucker und Kopierer stehen ebenfalls zur Verfügung. Gerne könnt ihr auch mit dem Filmbearbeitungsprogramm Adobe Premiere eine Nachtschicht nach eurem Geschmack einlegen und euer neues Video fertig schneiden.

Für den täglichen Bedarf

Briefpapier, Briefumschläge, Kopierer, Moderationskarten, Ordner, Klarsichtfolien, Locher, Tacker und Co. Da kommt ganz schon was zusammen, wenn man sein eigenes Büro einrichten will. Im Büro der jungen Ideen stehen euch sämtliche Arbeitsmaterialien, die euer Projekt voranbringen, kostenlos zur Verfügung.

 

Hintergrund

Als regionale Servicestelle für Jugendbeteiligung und Youth Bank Marzahn-Hellersdorf wollen wir unser Angebot ausbauen und im Bezirk eine Anlaufstelle und Drehscheibe für Jugendbeteiligung schaffen, die sämtliche Initiativen und Projekte miteinander vernetzt. Dafür richten wir das Büro der jungen Ideen ein, was von sämtlichen Jugendgruppen für ihre Arbeit genutzt werden kann.

Ob Schülerzeitung, Jugendpartei, Bezirksschülerausschuss oder junge Leute, die ein eigenes Projekt auf die Beine stellen wollen, können die Räumlichkeiten jederzeit für sich kostenlos nutzen und auf PC, Kopierer, Moderationswände und Co zurückgreifen, um produktiv und in wertschätzender Atmosphäre arbeiten zu können. Um den Vernetzungsgedanken noch gerechter zu werden, sind monatliche Themenabende und Workshops geplant, zu denen alle Büronutzer herzlich eingeladen sind. Als Youth Bank unterstützen wir die Projektmacher über das Büro hinaus mit Kontakten, Know-how und wenn nötig finanziellen Mitteln.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: